Aufnahmen im Geburtshaus von Karl-May

Im Oktober 2011 verschlug mich eine Tagung ins heimische Erzgebirge. Also hab ich mir bei der Abfahrt mein Kamera-Equipment geschnappt und einfach mitgenommen, in der Hoffnung, auf dem Rückweg eine interessante Location ablichten zu können.

Eine Umleitung führte mich geradewegs nach Hohenstein-Ernssthal, die Geburtsstadt von Karl May, dem Erfinder von Winnetou und Old Shatterhand.

Nach ein paar Telefonaten wurde mir die Erlaubnis erteilt, Panorama-Aufnahmen im Karl-May-Haus zu „schießen“ und diese auf meiner Webseite einer breiten Öffentlichkeit zeigen zu dürfen.

Besonderer Dank geht hier an den Geschäftsführer und Leiter des Museums André Neubert, die Mitarbeiterin Frau Graupner und den Verantwortlichen für Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Hohenstein-Ernstthal Uwe Gleisberg.

Hier gehts zu den interaktiven 360-Grad-Panoramen im Karl-May-Haus.